Moleskine

Ein Moleskine-Notizbuch ist ein kleines schwarzes Buch mit einer literarischen und künstlerischen Geschichte. In der Vergangenheit wurden sie von den größten Schriftstellern und Künstlern der Welt verwendet. Denken Sie an Ernest Hemingway, Bruce Chatwin, Picasso und nicht zuletzt Vincent van Gogh!Diese handlichen Notizbücher wurden überall mit hin mitgenommen. In Momenten der Inspiration konnten diese Großen ihre Ideen in dieses vielseitige Notizbuch einfließen lassen. Dank des Moleskine-Notizbuchs entstanden berühmte Texte und Gemälde. Moleskine-Notizbücher haben einen Lederüberzug, der hart oder weich sein kann. Sie gehen nicht so schnell kaputt, weil sie sehr sorgfältig gebunden sind. Die Bücher können auch leicht flach gelegt werden, so dass sie über die gesamte Breite des Buches beschrieben oder gezeichnet werden können. Es gibt viele verschiedene Versionen der Moleskine-Buches. Es gibt zum Beispiel Blanko-, linierte oder karierte Notizbücher. Es ist sogar ein Buch von Moleskine mit Punkten erhältlich.Alle Moleskine-Bücher sind in verschiedenen Größen erhältlich, und oft kann zwischen einem harten und einem weichen Einband gewählt werden. Darüber hinaus sind die Notizbücher von Moleskine mit dem erkennbaren elastischen Verschluss ausgestattet. Fast jedes Moleskine-Notizbuch wird mit einer einklappbaren Mappe geliefert, in der lose Papiere, Fotos und Skizzen aufbewahrt werden können.